mysearch24
Willkommen
Login / Registrieren

Iran


  • Iran und Musik

    Die iranische oder persische Musik hat eine uralte Tradition, ist doch die persische Kultur eine der ältesten noch existierenden Kulturen. Im antiken Persien genoss die Musikwissenschaft als Teilbereich der Mathematik einen hohen Ruf.

    Seit der Islamisierung im 7. Jahrhundert n.Chr. ist der Bezug zur Musik jedoch zwiespältig. Denn strengreligiöse Gruppierungen lehnen Musik und Musikveranstaltungen oft ab. Aber durch die Islamisierung verbreitete sich die persische Musik im arabischsprachigen Raum und gewann massiv an Einfluss. Zahlreiche persische Musiker und ihre Musikstücke aus der Antike sind bis heute überliefert. Einen kompletten Stillstand der Entwicklung erlebte die persische Musik ab dem 15. Jahrhundert n.Chr. weil die islamischen Geistlichen in der Musik und insbesondere in den Tanzveranstaltungen Teufelswerk sehen.

    Persien hat eine Vielzahl an Instrumenten, die zum klassischen Repertoire gehöre, wie Barbat, Tar, Dotar, Bendschu, Balaban, Nej, Daf, Tombak und viele mehr.

    Mehr »
RSS
SeitTest-Zertifikat