mysearch24
Willkommen
Login / Registrieren

Optische Täuschungen


  • Optische Täuschungen

    Bei optischen Illusionen stimmt die Annahme des Schauenden nicht mit der Realität überein. Zum Beispiel geht er bei Linien davon aus, dass sie verschieden lang sind, obwohl sie die gleiche Länge haben oder schief verlaufen, obwohl sie parallel gezeichnet wurden.

    Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen optischen Täuschungen, wie z.B. geometrische Illusionen, Bewegungsillusionen, Tiefenillusionen usw. Für die Wahrnehmungspsychologie sind optische Täuschungen wichtig, weil man so herausfinden kann, wie optische Reize im Sehsystem und Gehirn verarbeitet werden.

    Der Grund für optische Täuschungen ist noch nicht hinlänglich geklärt. Es gibt verschiedene Lösungsansätze. Aber keiner kann jede optische Täuschung „entzaubern“. Eines ist jedoch sicher: Unser Gehirn ist es, das die optischen Reize verarbeitet und interpretiert. Aber weshalb uns der Mond am Horizont so viel grösser erscheint, als hoch oben am Himmel, konnte noch niemand schlüssig erklären. Es gibt zwar viele Lösungsansätze aber keiner ist bei näherer Prüfung wirklich stringent und unantastbar.

    Mehr »
RSS
SeitTest-Zertifikat